Unsere Controller liefern falsche Entscheidungsgrundlagen, auf dessen Basis unsere Manager falsch entscheiden – Teil 4

Ein weiteres Beispiel, welches ich selbst erlebt habe, wird die weiteren Probleme unserer antiquierten Kostenrechnung im Blick auf die Produktkalkulation aufzeigen. Als Werkleiter zweier großer Werke eines großen deutschen Unternehmens, belieferten wir unter anderem die Automobilindustrie mit den unterschiedlichsten Teilen. Irgendwann kam ich von einer Einkaufsverhandlung bei einem großen Automobilwerk zurück und sollte die Preise bei einem sonst immer hervorragend … Weiterlesen

Unsere Controller liefern falsche Entscheidungsgrundlagen, auf dessen Basis unsere Manager falsch entscheiden – Teil 3

Gemeinkosten Grafik

In einem Werk, in dem Toaster produziert wurden, ergab sich folgende Situation: Die Kalkulation der 3 Produktgruppen stellte sich wie folgt dar: Falsche Gemeinkosten-Rechnung – falsche Entscheidung Der Vorstand wollte folgende Entscheidungen treffen: Produkt 1 ist mit dem Preis nicht marktfähig à eliminieren und Vertriebsaktivitäten stoppen. Produkt 2 ist gerade so marktfähig à vorerst halten und Produktionskosten senken Produkt 3 … Weiterlesen

Unsere Controller liefern falsche Entscheidungsgrundlagen, auf dessen Basis unsere Manager falsch entscheiden – Teil 2

illustration controlling

Unser heutiges in 99% aller Unternehmen verwendetes Kostenrechnungssystem – hier ein reales Beispiel von vielen, was passieren kann, wenn Unternehmen ihr Controlling darauf aufbauen. Das Kostenrechnungssystem – 1. Beispiel Der Auftragsabwicklungsprozess ist einer der wichtigsten Elemente eines Produktionsprozesses. Denn es gilt, das ganze Unternehmen auf den eigentlichen Wertschöpfungsprozess auszurichten. Denn dort wird das Geld verdient und nicht im Controlling, in … Weiterlesen

Unsere Controller liefern falsche Entscheidungsgrundlagen, auf dessen Basis unsere Manager falsch entscheiden – Teil 1

Grafik Controlling

Im Controlling läuft vieles schief – wobei ich hier sofort feststellen muss: Das machen die Controller nicht extra!!!!!! Sondern: 99% arbeiten im Controlling mit der Standardkostenrechnung aus den dreißiger Jahren des vorherigen Jahrhunderts!!!!!!!! Die letzte Innovation mit der Einführung der Deckungsbeitragsrechnung liegt 60 Jahre zurück. Unsere antiquierte Standardkostenrechnung als Basis des Controlling führt zu Fehlentscheidungen gibt falsche Ziele vor berechnet … Weiterlesen

Steigende Energiepreise erfordern – Kosten senken, Kosten senken, Kosten senken – aber wie?

Glühbirne - steigende Energiepreise

Energiepreise steigen – Was können Sie kurzfristig tun? Mein Rat: Schalten Sie möglichst schnell einen Energieberater ein, wenn Energiepreise steigen. Beim gleichzeitigen Einschalten von Maschinen zu Schichtbeginn, entsteht ein Spitzenstrom, der zu höheren Kosten führt. Und natürlich darf der Rat nicht fehlen: Sensibilisieren Sie Ihre Mitarbeiter, Energie zu sparen: Licht, Gas, Luft und alle sonstigen Anlagen und Verbräuche gehören ausgeschaltet, … Weiterlesen

Die Zukunft heißt: Business on Demand

Illustration Business on Demand

Nach dem 2. Weltkrieg war Business on Demand kein Thema. Es gierte jeder z.B. nach Kühlschränken. Der Bedarf war riesig und das Produkt teuer. In diesem Verkäufermarkt musste man so viel produzieren, wie es denn ging, um erfolgreich zu sein. Ein Modell reichte aus, egal ob weiß, blau oder rot, Hauptsache es war ein Kühlschrank, der die Lebensmittel kühlte. Wettbewerbsfaktoren … Weiterlesen

Führungsverhalten im Zeitalter der Digitalisierung – wie geht das? Teil 2

Im Teil 1 haben wir die Anforderungen an eine moderne Führung formuliert und die Probleme aufgezeigt, wenn man keine Führungsprinzipien Top down vorgibt. Was muss die Unternehmensspitze tun, damit man ein abgestimmtes Führungsverhalten im Unternehmen etablieren kann? Zuerst einmal muss man aus den unterschiedlichen Führungsprinzipien diejenigen auswählen, nach denen auch geführt werden soll. Führungsprinzipien können sein (eine Auswahl): Autoritär Laissez-faire … Weiterlesen